Santa Claus kam nach L’Aquila!

Dezember 6th, 2013 § 0 comments § permalink

Bereits gestern kam er im Rifugio Paganica an und hat sein Sackerl auf die Schuhe verteilen wollen. Nur so große Füße hat keiner in Italien. – Bevor er die weite Reise in die Abruzzen antreten konnte, haben seine fleißigen Helferlein den ganzen Sommer über gebastelt: „Adventskalender-Päckchen an der Schnur“, „gerahmte Adventskalender-Päckchen“,  „5 Minuten Weihnachten in der Tüte“ und der etwas andere Adventskalender „Backen bis der Weihnachtsmann kommt“.

Ganz liebe Menschen haben den Helfern die Päckchen quasi aus den Händen gerissen. Jetzt freuen sich Menschen, Hunde und Katzen über die täglich neuen Überraschungen aus den kleinen Päckchen und Tütchen. Und das geht so weiter bis das Christkind kommt.

Aufs Christkind müssen die guten Geister in L’Aquila nicht warten. Seht selbst, was Santa Claus dem Tierheim beschert hat. Eine extra Futterlieferung wird es auch noch geben, aber das ist eine andere Geschichte.